Fotoworkshop "Malerische Landschaften – Toskana"

Kurssprache Deutsch
Teilnehmer max. 6
Preis: 1195.00 €

04. – 10. November 2019 AUSGEBUCHT

13. – 19. April 2020 VERFÜGBAR

Sanfte Hügel, satte Olivenhaine und ein einmaliges Licht. Dafür ist die Toskana, im Herzen Italiens, bekannt. Nach mehreren Besuchen in dieser malerischen Landschaft habe ich mich entschlossen die Toskana in mein Workshopprogramm aufzunehmen. Zusammen mit meinem bayrischen Kollegen Michael J. Reibert, spezialisiert auf Langzeitbelichtungen und Landschaftsfotografie, möchte ich Sie mitnehmen in die Landschaft der traumhaften Zypressen, der kurvigen Alleen, der kleinen Kapellen und der uralten Dörfer mit seinen engen Gassen. Erkunden Sie mit uns das berühmte Val d`Orcia, die eigentümliche, durch Erosion geprägte Crete Sinesi, den noch recht unbekannten Lago Trasimeno und die zahlreichen kleinen Dörfer in der Umgebung.

Bewerten Sie Fotoszenen und Konditionen vor Ort um zur richtigen Zeit am richtigen Platz zu sein und bekommen Sie ein Gefühl für die vielen Möglichkeiten, die Ihnen die Arbeit mit den verschiedensten Grau- und Verlaufsfiltern bietet. Erfahren Sie alles über die notwendigen Faktoren und Kompositionsprinzipien zum Gestalten eines harmonischen, klaren Fotos und welches Format zu welchem Motiv passt. Entwickeln Sie nach und nach ein Gefühl für einen effizienten Ablauf zum Erstellen von Langzeitbelichtungen und dem Berechnen der korrekten Belichtungszeit am Tag und in der Nacht bei sternenklarem Himmel. Machen Sie sich mit allen Faktoren der Landschaftsfotografie vertraut und bringen Sie Ihre Fotos durch gängige Kompositionsprinzipien auf eine höhere Ebene.zum Workshop anmelden


Schwerpunkte
  • Grundlagen der Bildkomposition
  • Motivwahl
  • Technische Einstellungen an der Kamera
  • Korrekte Verwendung der verschiedenen Grau- und Verlaufsfilter
  • Fotografieren harmonischer Langzeitbelichtungen am Tage
  • Sternenfotografie (bei geeigneten Wetterkonditionen)
  • Bildbesprechung und Bildbearbeitung
Empfohlenes Kameraequipment
  • Digitale Spiegelreflexkamera bzw. Kamera mit manuellem Einstellungsmodus
  • Wechselobjektive (Weitwinkel, Standard-Zoom und Teleobjektiv)
  • Stabiles Stativ abgestimmt auf ihre Kamera und Objektive
  • Fernauslöser
  • Neutraldichtefilter ND 3.0 (Big Stopper)
  • Weitere Dichtefilter verschiedener Stärken, falls vorhanden
  • Grauverlaufsfilter und Polfilter
  • Wechselakkus und Speicherkarten
  • Fotorucksack
  • Taschen- oder Stirnlampe
Reisezeitraum
  • Anreise: 04. November 2019 / 13. April 2020
  • Ende: 10. November 2019 / 19. April 2020
Kursgebühr
  • 1195.00 € inkl. MwSt.
  • Eine Anzahlung von 200.00 € ist erforderlich.
Im Preis enthalten
  • Workshopleitung mit den Fotografen Ronny Behnert und Michael J. Reibert
  • Transport während des Workshops im eigenen Fahrzeug
  • Transport vom Flughafen Florenz zur Unterkunft und zurück
Nicht im Preis enthalten
Weitere Informationen
  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist erforderlich!
  • Der Kurs beinhaltet zwar keine schweren Wanderrouten aber Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine gewisse Ausdauer und körperliche Fitness.
  • Wir übernehmen keine Haftung im Falle eines Unfalls. Auslandskrankenversicherung erforderlich.
  • Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
  • Für auftretende Schäden an Kamera oder Fotoequipment während des Workshops übernimmt der Kursgeber keinerlei Haftung.
  • Natur- und Landschaftsschutz ist uns wichtig, sodass wir dies auch während unserer Ausflüge in der Toskana berücksichtigen werden.
Geplante Fotospots (individuell je nach Wetterlage)
  • Val D´Orcia
  • Crete Sinesi
  • Lago Trasimeno
  • Capella della Madonna di Vitaleta
  • Cimitero dei Cani
  • u.v.m.