Malerische Landschaften - Sylt
Dreitägiger Fotoworkshop mit den Schwerpunkten
Landschaft, Langzeitbelichtung, Filterfotografie, Fine Art
- seit 2021 -

Kurssprache Deutsch
Teilnehmer max. 7
Preis: 845.00 €

13. – 15. September 2024 | Nur noch 1 Platz VERFÜGBAR

21. – 23. November 2025 VERFÜGBAR

Kurslocation
Lange, einsame Sandstrände, das Schlickwatt des Wattenmeeres, kleine und große Leuchttürme, unberührte Dünen und uralte Buhnen in der wilden Nordsee. Für das alles und noch viel mehr steht die größte nordfriesische Insel Sylt, auf die ich Dich im September 2024, sowie im November 2025 einladen möchte.
Sylt ist Promi-Treff, Bade- und Strandparadies und für viele die wohl schönste Insel Deutschlands. Natürlich hat auch die fotografische Seite der Perle der Nordsee einige Schmuckstücke zu bieten. Neben den bekannten friesischen Leuchtturm-Klassikern hält Sylt besonders für die minimalistische Landschaftsfotografie eine fotogene Mischung aus unscheinbaren, maritimen Motiven wie Reusen oder Pfählen und landschaftlichen Hinguckern wie knochige, bizarr gewachsene Windbuchen bereit, die mit Hilfe unterschiedlicher Aufnahme- und Gestaltungsmöglichkeiten Teil überzeugender und gelungener Landschaftsfotos werden.

Erfahrungsgemäß sorgt die Sonne in diesen Monaten durch ihren tiefen Stand für weicheres, fotogenes Licht und besondere Lichtstimmungen, die sich so schön oft nur im Norden Deutschlands bewundern lassen und den Fotos einen individuellen Bildlook verleihen. Dramatische Wolkenformationen bilden aufgrund des rauen und wechselhaften Wetters interessante Strukturen am Himmel, die eine ideale Grundvoraussetzung für die Arbeit mit den verschiedenen Filtern zum Erstellen von Langzeitbelichtungen bilden.
Zusammen mit meinem erfahrenen Fotokollegen Daniel Hohlfeld vom Fotoatelier Berlin, mit dem ich bereits zahlreiche Fotoworkshops durchgeführt habe, möchte ich Dir innerhalb des dreitägigen Fotokurses die Insel von ihrer fotografische Seite näher bringen und Dir die Details vermitteln, die den Unterschied zwischen einem schnellen Schnappschuss aus der Hand und einer durchdachten, überzeugenden Fotografie für die Wand ausmachen.

Kursinhalte
Bewerte unterschiedliche Fotoszenen, Wetterkonditionen und Lichtsituationen direkt vor Ort um zur richtigen Zeit am richtigen Platz zu sein und bekomme ein Gefühl für die vielen Möglichkeiten, die Dir die Arbeit mit den verschiedenen Filtertypen, wie Graufilter, Verlaufsfilter und Polfilter bietet. Erfahre alles über die notwendigen Faktoren und Kompositionsprinzipien zum Gestalten eines harmonischen, klar aufgebauten Fotos im passenden Format und entwickle nach und nach ein sicheres Gefühl für einen effizienten Ablauf zum Erstellen von wirkungsvollen und überzeugenden Fotografien am Tage und in der Nacht bei sternenklarem Himmel. Setze Dich ausführlich mit den Grundlagen der Technik auseinander, erfahre alles zum Thema Bildgestaltung und wie du mit Licht arbeitest, um die perfekte Stimmung in Deinen Fotos einzufangen. Das ist der ideale Fotokurs für Dich, denn wir vermitteln Dir in kürzester Zeit das wichtigste Fotowissen zum Erstellen begeisternder Fine Art Fotos und machen Dich mit allen Faktoren der Landschafts- und Filterfotografie vertraut. Schritt für Schritt von schnellen Schnappschüssen zu atemberaubenden Bildern. Wir helfen Dir dabei Deine Fotografie zu verbessern.

Die Bildbearbeitung ist ein unverzichtbarer Teil der Fotografie. Zusätzlich zu den Praxistagen auf Sylt hast Du die Möglichkeit Deine Fotos in einem individuellen Online-Einzelworkshop zur Nachbearbeitung schnell und gekonnt zu entwickeln um das volle Potential Deiner Bilder zu nutzen. Wie Du mit Adobe Lightroom Classic und Photoshop das Beste aus ihnen herausholst, lernst Du online in diesem Einzeltraining. Für diesen Zusatzteil kannst Du Dich zusammen mit dem Fotokurs auf der Buchungsseite eintragen oder jederzeit individuelle Stundenpakete dazu buchen. Weitere Informationen zum Inhalt findest Du hier.

Schwerpunkte
  • Auswahl geeigneter Fotomotive
  • Technische Grundeinstellungen der Kamera
  • Mit wirkungsvollen Kompositionsprinzipien zur überzeugenden Bildwirkung
  • Erstellen automatischer und manueller Belichtungsreihen
  • Erklärung und praktische Anwendung der verschiedenen Filtertypen, wie Grau-, Verlaufs- und Polfilter, abgestimmt auf Motiv, Licht- und Wettersituation
  • Aufbau eines praktischen und zeitsparenden Workflows vor, während und nach dem Erstellen ausgewogener Langzeitbelichtungen am Tage
  • Ausführung grundlegender Belichtungseinstellungen und Abläufe zum Fotografieren des Sternenhimmels (bei geeigneten Wetterkonditionen)
  • Bildbesprechung ausgewählter Teilnehmerfotos in der Workshopgruppe
  • Erläuterung einzelner Arbeitsschritte zur Nachbearbeitung von Fine Art Fotos und Belichtungsreihen
Empfohlenes Kameraequipment
  • Digitale Spiegelreflexkamera bzw. Kamera mit manuellem Einstellmodus
  • Wechselobjektive (Weitwinkel, Standard-Zoom und Teleobjektiv)
  • Stabiles Stativ abgestimmt auf Deine Kamera und Objektive
  • Fernauslöser
  • Neutraldichtefilter ND 3.0 (Big Stopper)
  • Weitere Dichtefilter, wie z.B. ND 0,9, ND 1,8 und / oder ND 4,5
  • Grauverlaufsfilter und Polfilter
  • Wechselakkus und Speicherkarten
  • Fotorucksack
  • Taschen- oder Stirnlampe
  • Du besitzt die oben aufgelisteten Filter nicht? Gar kein Problem! Mein Partner HAIDA DEUTSCHLAND stellt Dir für die Dauer des Fotokurses fehlendes Filterequipment zur Verfügung. Durch die praktische Anwendung der Filter und des Zubehörs an unseren Fotospots kannst Du nach Beendigung des Fotokurses sicherer über deren eventuelle Anschaffung entscheiden.
Fotografische Vorkenntnisse
  • Du brauchst keine fotografischen Vorkenntnisse! Absolute Foto-Einsteiger sind genauso willkommen wie fortgeschrittene Fotografen und ich stehe jedem Teilnehmer von der ersten bis zur letzten Minute zur Verfügung. Ziel ist es Dein fotografisches Wissen zu erweitern um bereits am ersten Workshoptag einwandfreie, saubere und wirkungsvoll gestaltete Bilder zu fotografieren.
Reisezeitraum
  • Anreise Westerland: Donnerstag vor dem Workshop bis ca. 19:00 Uhr
  • Abreise: Sonntag Nachmittag
Kursgebühren
  • ab 845.00 € inkl. MwSt.
  • Eine Anzahlung von 25% der Kursgebühr ist erforderlich.
Im Preis enthalten
  • Ganztägige fotografische Betreuung und Anleitung durch Ronny Behnert und Daniel Hohlfeld.
  • Transport während des Workshops im von uns gestellten Fahrzeug.
  • Anfallende Parkgebühren an den Fotospots.
Nicht im Preis enthalten
  • Alle nicht genannten Leistungen.
  • An- und Abreise nach/von Sylt.
  • Unterkunft im Hotel Gutenberg Sylt, Einzelzimmer ca. 105,00 - 130,00 EUR p.P./Nacht inkl. Frühstück.
  • Ausgaben persönlicher Art.
  • Trinkgelder.
  • Verpflegung während des Workshops.
  • City-Tax / Tourismusabgabe.
  • Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-, Unfallversicherung.
Wetter / Körperliche Anforderungen
  • Das Wetter auf Sylt gilt im besonders im Herbst als sehr wechselhaft, stürmisch, nass und rau. Niedrige Temperaturen, besonders in den Morgen- und Abendstunden sind zu erwarten.
  • Die meisten Fotospots sind nicht weit von den öffentlichen Parkplätzen entfernt, sodass meistens nur kurze Strecken zu Fuß über die öffentlichen Dünenwege zurück gelegt werden müssen. Gelegentlich können kurze Wanderungen (leichte Strecken und keine dramatischen Steigungen) dabei sein. Natürlich kannst Du jederzeit eigenständig entscheiden, ob Du die geplanten Touren mitlaufen möchtest.
  • Solltest Du ernsthafte, gesundheitliche Einschränkungen haben, bitte ich Dich uns dies im Vorfeld mitzuteilen, damit wir eine Lösung finden.
Weitere Informationen
  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist erforderlich!
  • Der Kurs beinhaltet zwar keine schweren Wanderrouten aber Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine gewisse Ausdauer und körperliche Fitness.
  • Wir übernehmen keine Haftung im Falle eines Unfalls. Krankenversicherung erforderlich.
  • Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
  • Für auftretende Schäden an Kamera oder Fotoequipment während des Workshops übernimmt der Kursgeber keinerlei Haftung.
  • Natur- und Landschaftsschutz ist uns wichtig, sodass wir dies auch während unserer Ausflüge auf der Insel Sylt berücksichtigen werden.

________________________________________________________

Stimmen zum Fotoworkshop auf Sylt
  • Wieder einmal haben Ronny und Daniel einen perfekten Workshop durchgeführt. Wir waren von der ersten bis zur letzten Minute bestens betreut. Von der Auswahl der Foto Spots zur Überprüfung des optimalen Wasserstandes, und des perfekten Licht Einfalls……..alles top organisiert!! Jede noch so banale oder schwierige Frage wurde beantwortet. In lockerer, lustiger Atmosphäre habe ich wieder sehr viel gelernt und fahre auch diesmal sehr inspiriert nach Hause. Danke Ronny und danke Daniel für die schönen Tage. - Birgit Mühlberger (2023)
  • Der Fotoworkshop auf Sylt ist eine Reise wert. Ronny und Daniel haben uns zur rechten Zeit zu tollen Fotospots geführt. Wir haben wunderschöne Stimmungen erlebt. Vielen Dank für die vielen Tips und Erklärungen! Insgesamt war es erlebnisreiche Tage, die mir sehr gut gefallen haben. - Silvia Otto (2023)
  • Auch wenn ich bereits an mehreren Deiner Fotoworkshops teilgenommen habe, konnte ich auch dieses Mail wieder viele Anregungen, Ideen und Tipps mitnehmen. Das liegt vor allem daran, dass Du, aber auch Daniel, immer wieder den Teilnehmern über die Schulter schaut und Hinweise und Vorschläge zum Bildaufbau oder den technischen Einstellungen gebt. Vielen Dank dafür!!!!! - Dirk Wömpner (2022)
  • Die Fotoreise nach Sylt war perfekt organisiert, mit tollen Spots und keine Frage blieb unbeantwortet. Herzlichen Dank an Ronny und Daniel für die Geduld und die zahlreichen Tipps und Hilfestellungen. Sehr zu empfehlen! - Claudia Münter (2022)
  • Der Workshop war von Ronny und Daniel sehr gut organisiert, durchgeführt und begleitet. Ich bin total inspiriert nach Hause gekommen. Der Fotografierstil von Ronny und Daniel ist wirklich beeindruckend und ich konnte einiges mitnehmen. Hat richtig Spaß gemacht! - Raffaella Lochbühler (2021)
  • Die Gruppe bestand insgesamt aus 6 Teilnehmern, dadurch war jederzeit eine fachliche Beratung bzw. Unterstützung gewährleistet. Ronny und Daniel haben ihr Fachwissen in vollem Umfang an die Teilnehmer weiter gegeben und auch anschließend noch viele wertvolle Tipps für die spätere Bildverarbeitung vermittelt, Ein Workshop, den man gerne weiter empfiehlt!! - Rolf Endermann (2021)
  • Am Wochenende fand der Workshop auf Sylt statt. Wir hatten ein megatolles Wochenende mit einem "rundherum Sorglospaket" geschnürrt von Ronny und Daniel. Diese waren immer - und ich meine immer- für uns da mit Tipps, Erklärungen, Sonderdiensten und auch Fahrdiensten... Wir haben uns super aufgehoben gefühlt und haben sehr, sehr viel gelernt... Zu jeder noch so banalen oder auch komplizierten Frage gab es konkrete Antworten, Hilfestellungen und auch bei Motivwahlen gab es professionelle Unterstützung mit konkreten Hinweisen um auf ein "anderes" Level zu kommen. Danke Ronny und Daniel.... - Rolf Lampert (2021)
  • Ein Fotokurs auf Ronnys Lieblingsinsel setzt natürlich sehr hohe Erwartungen an diesen Workshop und die mir noch unbekannte Insel. Nach einem Berlin Workshop mit Ronny und einem Workshop in der Sächsischen Schweiz mit Ronny und Daniel, war mir aber relativ klar das diese Erwartungen definitiv erfüllte werden. Die beiden haben wieder super Fotospots ausgesucht und sich auf diese thematisch perfekt vorbereitet. Die Begleitung und Unterstützung der Teilnehmer war gewohnt intensiv, man hatte sofort das Gefühl rundum betreut zu sein. Wieder bin ich mit gefüllter Speicherkarte und den Kopf voll mit wertvollen Tips und Tricks nach Hause gefahren. - Michael Sonntag (2021)